Google Analytics Buch zweite Auflage

Das Buch

Website-Optimierung mit Google Analytics

Auszug aus dem Buch

Die Slideshare-Präsentation enthält einen Auszug aus meinem Buch Google Analytics, das in zweiter Auflage im November 2016 im O’Reilly-Verlag erschienen ist.

 

Eine Website erstellen zu lassen oder selbst zu erstellen, ist heutzutage oft kein Problem mehr. Mit den modernen Content-Management-Systemen oder Baukastensystemen kann die eigene Website schnell live gehen. Die Erwartungshaltung ist oft hoch. Viele Unternehmer glauben, wenn sie erst eine schöne Website haben, müssten doch Interessenten wie von selbst kommen und sich für das Angebot interessieren. Einmal ins Netz gestellt, wird die Website dann oft nicht mehr viel gepflegt und höchstens aktualisiert, wenn es ein neues Produkt gibt oder sich die Adresse geändert hat.

Nach einer Weile kommen dann die Zweifel, ob denn das mit der Website als Marketingkanal so viel bringt. Dem Unternehmern dämmert, dass sie nicht gefunden werden im Internet. Dass man heute die Website für die Suchmaschinen optimieren sollte, haben die meisten schon gehört. Also wird Geld investiert, damit das jemand professionell macht. Allerdings geschieht dies oft ohne valide Datenbasis.

Hier kommt die Webanalyse ins Spiel. Google selbst bietet mit dem Webanalyse-Tool Google Analytics ein mächtiges, aber trotzdem kostenloses Tool, damit Website-Betreiber auf Basis von Daten ihre Geschäftsentscheidungen treffen können und nicht mehr aus dem Bauch heraus irgendwelche Änderungen auf der Website vornehmen.

Denn Google ist vor allem interessiert, dass Websites besser werden. Das betrifft einerseits die Technik, damit sie leichter von den Google Crawlern erfasst werden können, andererseits den Nutzwert für die Besucher Deiner Website. Die Fragestellungen, die die Webanalyse beantworten kann, sind vielfältig, z.B.

  • Wie kommen die Nutzer auf meine Website?
  • Was machen die Nutzer auf meiner Website, welche Inhalte sind besonders interessant für sie?
  • Wo steigen die Nutzer wieder aus?
  • Welche Marketingkampagnen sind am erfolgreichsten?
  • Welche Produkte werden besonders oft gekauft?

Ohne Webanalyse ist eine fundierte Website-Optimierung nicht wirklich möglich. Und selbst wenn deine Website gerade erst online gegangen ist und du sehr zufrieden damit bist – es gibt immer Optimierungspotenzial, sei es im Hinblick auf weitere interessante Inhalte für deine Leser, seien es technische Verbesserungen oder notwendige Aktualisierungen.

Das Google Analytics Buch aus dem O’Reilly-Verlag soll dich bei deinen ersten Schritten in die Webanalyse unterstützen und dir Tipps und Tricks zum Umgang mit den vielfältigen Funktionen vermitteln.

Es ist im Buchhandel oder u.a. bei Amazon erhältlich.

Buchrezensionen

Was andere über das Google Analytics-Buch sagen:

 

E-Book-Empfehlung

Smartes SEO für Solopreneure und kleine Unternehmen – Praxiserprobte Strategien für ein besseres Ranking Ihrer Website bei Google und Co.

Du möchtest als Einsteiger mehr über SEO erfahren? Du möchtest wissen, welche Maßnahmen sinnvoll sind und konkret (vor allem auch auf WordPress-Websites) umsetzbar ist? Dann ist mein neues E-Book „Smartes SEO für Solopreneure und kleine Unternehmen“ das Richtige!

Das E-Book ist bei Amazon erhältlich oder auf meiner Website als PDF-Datei. Es kostet nur 7,99 Euro (inkl. Mehrwertsteuer) und ist eine sinnvolle Investition, um im neuen Jahr deine Website in die vorderen Positionen bei Google und Co. zu bringen.

smartes seo für solopreneure und kleine unternehmen

 

 

Viel Spaß beim Lesen!

Herzlichst,

Cathrin Tusche

 

Ich stimme der Verwendung von Cookies zu und bin mit der Verwendung des Besucherinteraktions-Pixel von Facebook einverstanden. Mehr Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden. Auf dieser Website wird das Besucheraktions-Pixel von Facebook für statistische Zwecke verwendet. Mit Hilfe eines Cookies kann so nachvollzogen werden, wie Marketingmaßnahmen auf Facebook aufgenommen und verbessert werden können. Über Ihr Einverständnis hiermit würde ich mich freuen. Informationen zum „Besucheraktions-Pixel“, zu Cookies und dem Ihnen zustehenden Widerspruchsrecht erhalten Sie in der Datenschutzerklärung

Schließen